LEISTUNGEN IM BEREICH EINER NACHHALTIGEN ORGANISATIONSBERATUNG

Beratung zu Fragen des Datenschutzes, des Kinderschutzes, des Qualitäts- und Innovationsmanagements sowie des Personalmanagements gemäß den gesetzlichen Vorgaben und dem aktuellen Stand der Wissenschaft.

Organisationen mittels Expertenwissens zukunftsfähig aufstellen!

Wir bieten unser spezifisches Fachwissen und unsere hohe Fachexpertise zu den Themenfeldern Schutzkonzepte & Partizipation, Qualitätsmanagement & Datenschutz, Fachkräftemangel & Personalmanagement an.

Wir sehen den gesellschaftlichen Wandel im Zuge der Digitalisierung als Chance und wollen ihn gemeinsam mit Organisationen über Beratung, Projektentwicklung und Funktionsübernahme aktiv gestalten.

Wir verstehen Veränderung als kontinuierlichen Prozess und wollen Organisationen als Teil einer nachhaltigen und zukunftsorientierten Strategie darin unterstützen sich zu einer lernenden Organisation zu entwickeln.

Wir verfügen über 20 Jahre Berufserfahrung in pädagogischen und therapeutischen Arbeitsfeldern und kennen die Probleme und Herausforderungen der Kinder- und Jugendhilfe aus der Expertenperspektive.

Unsere Leistung im Bereich einer nachhaltigen Organisationsentwicklung:

Datenschutz:

LTRL-Thinking bietet Beratung und Projektentwicklung in Fragen des Datenschutzes sowie die Übernahme der Funktion des externen Datenschutzbeauftragten gemäß § 37 DSGVO. Ihre Organisation mit zertifizierter Fachexpertise zu einer Datenschutzorganisation entwickeln, um Risiken für Sie zu minimieren und den Schutz der personenbezogenen Daten zu gewährleisten.

Kinderschutz und Partizipation:

LTRL-Thinking bietet Beratung und Projektentwicklung in Fragen des Kinderschutzes und der Partizipation sowie die Übernahme der Funktion einer externen Kinderschutzfachkraft. Ihre Organisation durch Fachexpertise und langjährige Erfahrung beim Aufbau eines ganzheitlichen Kinderschutzkonzeptes unterstützen, das weit über die gesetzlichen Standards hinausgeht.

Innovations- und Qualitätsmanagement:

LTRL-Thinking bietet Beratung und Projektentwicklung in Fragen des Innovations- und Qualitätsmanagements sowie die Übernahme der Funktion eines externen Innovations- oder Qualitätsmanagers. Ihre Organisation mittels zertifizierter Fachexpertise qualitätsbezogen und innovationsfreundlich aufstellen, um aktuell und perspektivisch für die Zukunft gerüstet zu sein.

Personalmanagement:

LTRL-Thinking bietet Beratung und Projektentwicklung in Fragen des Personalmanagements sowie Coaching der Führungskräfte zur Mitarbeiterführung und Personalentwicklung. Ihre Organisation mittels betriebswirtschaftlicher und pädagogisch-psychologischer Fachexpertise in Zeiten des Fachkräftemangel zukunftsfähig aufstellen, um als attraktiver Arbeitgeber handlungsfähig zu bleiben.

Foto Tobias Happen

Beratungsbedarf oder weitere Fragen?

Gerne können Sie sich bei weiteren Fragen oder bezüglich eines Angebotes unter den angegebenen Kontaktmöglichkeiten mit LTRL-Thinking in Verbindung setzen. Grundsätzlich gibt es verschiedene Ausgestaltungsmöglichkeiten der Zusammenarbeit. Von der individuellen Beratung mit der Abrechnung auf Stundenbasis bis hin zur Buchung fester Kontingente oder der festen Übernahme spezifischer Funktionen in Ihrer Organisation. Sprechen Sie mich gerne an und wir finden für Ihre Organisation die optimale Lösung!

Unsere Zielgruppen im Bereich einer nachhaltigen Organisationsentwicklung:

Kleine und mittlere Organisationen, die in einzelnen, sehr spezifischen Themenbereichen eine punktuelle Beratung suchen oder die in diesen Bereichen notwendige Fachexpertise nicht selber aufbauen wollen oder können.

  • Kleine und mittlere freie Träger der Jugendhilfe wie Vereine, Elterninitiativen, GbRs, gGmbHs
  • KMUs und Startups

Große Organisationen, die im Rahmen von träger- oder institutionenübergreifenden Projekten spezifische Fachexpertise aus dem Bereich der Kinder- und Jugendhilfe gepaart mit Themen wie Qualitätsmanagement, Datenschutz oder Kinderschutz suchen.

  • Große freie Träger der Jugendhilfe wie Caritas, Diakonie oder AWO
  • Öffentliche Träger der Jugendhilfe wie Kreis- oder Stadtjugendämter

Den Change zusammen mit LTRL-Thinking meistern – Herausforderungen annehmen und Veränderungen gestalten:

  • Ein querdenkender Ansatz wird gepaart mit einer hohen Fachexpertise aus den Bereichen Pädagogik, Psychologie, BWL, Qualitätsmanagement und Datenschutz.
  • Beratung, Projektentwicklung und Funktionsübernahme in Bereichen sehr spezifischen Fachwissens als ressourcenschonende und qualitätssteigernde Alternative.
  • Nachweise der Einhaltung von gesetzlichen Anforderungen durch zertifizierte Fachexpertise.

Die Basis für den Erfolg – Wissen auf aktuellem Stand:

  • Kontinuierliche Fort- und Weiterbildung erhalten die Fachexpertise.
  • Anerkannte Zertifikate und Abschlüsse schaffen Transparenz und Vertrauen.
  • Vernetzung und Kooperationen bieten Orientierung und erweitern den Horizont.

Standort und Einzugsgebiet für Beratungen:

LTRL-Thinking ist in 51789 Lindlar im Bergischen Land (Solingen, Wuppertal, Remscheid, Leverkusen, Hückeswagen, Bergisch Gladbach, Gummersbach, Siegburg) östlich von Köln in NRW beheimatet. Lindlar liegt verhältnismäßig zentral und es ist sowohl der Köln-/Bonner-Raum (Köln, Bonn, Bergheim, St. Augustin, Königswinter, Bornheim, Hürth, Pulheim) der Großraum Düsseldorf (Düsseldorf, Dormagen, Grevenbroich, Neuss, Meerbusch, Ratingen, Velbert, Mettmann), das Ruhrgebiet (Dortmund, Essen, Oberhausen, Hagen, Bochum, Mülheim an der Ruhr, Duisburg, Hamm in Westfalen) sowie das Sauer- und Siegerland (Olpe, Siegen, Freudenberg, Arnsberg, Lüdenscheid, Meinerzhagen, Iserlohn) gut zu erreichen. Schwerpunktmäßig werden die Dienstleistungen in den Räumlichkeiten der Organisationen angeboten. Grundsätzlich sind aber auch Termine in Lindlar möglich.

KONTAKTIEREN SIE UNS!

Grafik Bundesland NRW Standort Lindlar